Frankenthal: Amazon- Logistikzentrum

Print Friendly, PDF & Email

Wie jetzt bekannt wurde will der amerikanische Internetversandhändler Amazon in Frankenthal ein weiteres Logistikzentrum in Betrieb nehmen. Das Unternehmen hat in Rheinland-Pfalz, nach eigenen Angaben, mit dem Standort Koblenz gute Erfahrungen gemacht.

Das Unternehmen mietet in Frankenthal langfristig Hallen, die ein belgischer Investor (VGP) gebaut hat. VGP entwickelt hauptsächlich im Osten Europas Industrieparks. Zu dem Begriff “ langfristig“ wurden keine Angaben bekannt.

Das Logistikzentrum von Amazon in Frankenthal soll Teil des europäischen Logistik-Netzwerks werden. Das Netzwerk besteht derzeit aus 31 Standorten in sieben Ländern. Amazon könnte also ganz Deutschland und andere europäische Länder aus Frankenthal beliefern.

Standort

Am Römig bei Eppstein soll der neue Standort entstehen. Dort soll auf einem ca. 17 Hektar umfassenden Areal eine sich bereits im Bau befindende  Halle, die gut 48.000 m²  groß wird, Ende nächstens Jahres bezogen werden. Auch sollen ca. 1200 Parkplätze entstehen. Dieser Standort ist für Amazon ideal, direkt  neben dem Ludwigshafener Kreuz. 

Einige Verkehrsprobleme müssen aber noch geklärt werden, so zum Beispiel statt des aktuellen Kreisverkehrs eine Ampelkreuzung und die Auffahrt auf die Autobahn. Da eine eigene Auffahrt für das Logistikzentrum geplant war, die der Bund aber ablehnte, wird wohl der meiste Verkehr über die Auffahrt/ Abfahrt Ruchheim gehen. 

Einnahmen

Für die Stadtkasse darf Frankenthal sich keine Einnahmen versprechen. Die Deutsche Amazon GmbH soll den überwiegenden Teil der Umsätze über das steuergünstige Luxemburg  abrechnen.

Da Amazon bekanntlich nicht gerade üppige Löhne zahlt (10,30 € brutto), der Verkehr die Straßen zusätzlich belastet und die Straßenbaumaßnahmen auch Geld kosten, wird man sehen ob sich das rechnet.

Man muss auch abwarten ob das Unternehmen wirklich die 1000 Arbeitsplätze schafft.                                                                                                                   

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.