Worms: Bombe auf dem Firmengelände von Renolit gefunden

Auf dem Gelände der Firma Renolit in der Horchheimer Straße wurde am Dienstag eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Diese soll am Sonntag ab 11 Uhr durch den Kampfmittelräumdienst entschärft werden. Die Bombe wird bis dahin unter einer Mulde gesichert und von der Werksfeuerwehr bewacht. Da im zweiten Weltkrieg über die Fläche, wo sich heute das Firmengelände befindet, zahlreiche Bomben abgeworfen wurden, werden bei Renolit grundsätzlich vor größeren Erdbewegungen bei Baumaßnahmen Sondierungen vom Kampfmittelräumdienst vorgenommen. Bei

Weiterlesen

Gedanken zur neuen Woche

Meine Vorgaben:  lachen… ist wichtig und eigentlich sollte ja jeder Tag mit einem Lächeln beginnen. arbeiten… hat Spaß gemacht, aber ohne geht es auch sehr gut. Und so ein bisschen an Arbeit bleibt einem ja  immer . sparen… kann man in der heutigen Zeit mit diesen Verdiensten nicht mehr. Aber natürlich nehme ich es mir auch immer wieder neu vor.

Weiterlesen